Allgemein

Allgemein

Privatrezept

Immer wieder stoße ich im Gespräch mit meinen Patienten an einen Punkt, an dem ich Ihnen nicht mehr helfen kann.

Nicht dass mir die Sachkenntnis ausginge. Oder dass ich keine Lust mehr hätte, mein Budget nicht ausreichen würde oder mir der Mut fehlen würde, auch unbequeme Wege mit zu gehen.

Gerade bei lang laufenden Arbeitskonflikten, die schon …

Allgemein / Mobbing

Sind „low performer“ faule Säcke?

Gerade eben habe ich in der FAZ einen Kommentar von Bettina Weiguny entdeckt:

„Keine Nachsicht mit faulen Säcken“

Hintergrund ist der neue Kurs von Yahoo-Chefin Marissa Mayer, in ihrem Unternehmen „low performer“ ausfindig zu machen, unter Druck zu setzen und notfalls zu kündigen. Manchem mag das durchaus sinnvoll erscheinen und Frau Weiguny hat auch ein paar kernige …

Allgemein / Huffington Post

HuffPo: Thema Asexualität spricht viele an

Grund zur Freude:

Mein Beitrag zum Thema Asexualität führt heute die Wochencharts der Blogs bei der Huffington Post an:

Fast 3000 Zugriffe auf den Beitrag zeugen davon, dass das Thema aktueller ist als viele glauben.

Hier noch einmal der link zu AVEN, einer Info-Seite zu diesem Thema mit integriertem Forum.

 

Peter Teuschel

Allgemein / Huffington Post

HuffPo: Sex? Nein danke!

Und hier gleich noch mal ein Beitrag für die Huffington Post, diesmal zum Phänomen Asexualität:

http://www.huffingtonpost.de/peter-teuschel/sex-nein-danke_b_4171817.html?utm_hp_ref=germany

 

Peter Teuschel

Allgemein / Huffington Post

HuffPo: Suizidprävention auf Twitter

Ganz aktuell ein Artikel von mir in der Huffington Post über eine amerikanische Studie zu den Möglichkeiten, suizidgefährdete Twitter-User zu identifizieren:

 

http://www.huffingtonpost.de/peter-teuschel/twitter-soll-in-usa-selbs_b_4170357.html

 

Peter Teuschel

Allgemein

Kloppo in HuffPo

Erwischt hat es mal wieder Jürgen Klopp.

„Kloppo unchained. Männer, Tiere, Eruptionen“ heißt mein Artikel in der Huffington Post Deutschland:

http://www.huffingtonpost.de/peter-teuschel/kloppo-unchained-maenner-_b_4049652.html

 

Guten Start ins Wochenende!

Peter Teuschel

 

Allgemein

Das Phallussymbol lebt!

Gute Nachricht für alle Tiefenpsychologen, Analytiker und Freudianer:

Das Urgestein der Psycho-Symbolik ist nicht tot. Die Darstellung des männlichen Phallus in Form länglicher, versteifter, in jedem Fall aber Dominanz signalisierender Objekte ist zwar in den letzten Jahren etwas in den Hintergrund getreten. Jetzt aber wurde ein besonders schönes Exemplar männlichen Erektionsstolzes gefunden:

Bild: dpa

Inmitten der …

Allgemein

Cheaters High – Schummeln macht glücklich

Jetzt ist es raus. Was Politiker, Falschspieler und Schweizer Nummernkontobesitzer schon immer wussten, wurde jetzt wissenschaftlich bestätigt:

Betrügen macht high!

Bild: Journal of Personality and Social Psychology, 2013, Vol. 105, No 4, 531-548

In dieser Grafik sehen wir den Effekt einer zünftigen Schummelei auf den Gemütszustand. Links die beiden Gruppen, die Schummler („Cheater“) und die Ehrlichen …

Allgemein

Das Märchen von der alten Kette aus kaltem Gold

Am Rande der großen Stadt lebten einmal eine Frau und ein Mann. Schon viele Jahre lang lebten sie zusammen und hatten ihre Freude aneinander. So gingen die Jahre ins Land und die Frau wurde älter und der Mann wurde auch älter, aber was nicht älter wurde, war ihre Liebe. Geld hatten sie keines, aber sie …

Allgemein / Religion

Gut gedacht, schlecht gemacht

„The Richard Dawkins Foundation for Reason and Science“ ist eine Organisation, die ich wirklich sehr schätze. Sie beschäftigt sich auf eine geistreiche und meist humorvolle Weise mit den Widersprüchen und Ungereimtheiten religiöser Ansichten und stellt wissenschaftliche Thesen und gesicherte Erkenntnisse dagegen.

Auf facebook kann man sich ein Bild davon machen.

Leider greift auch das Team von Richard Dawkins …