Allgemein

Allgemein

Die Instrumentalisierung Adipöser beim ESC

Beim ESC 2019 war wieder mal etwas zu sehen und zu hören, das – politisch korrekt – immer mehr zum Phänomen wird. Sowohl die israelische Vorjahres-Siegerin Netta als auch zum Beispiel eine Akteurin bei Bilal Hassani sowie deren vier bei John Lundvik waren deutlich adipös.

Darüber bräuchte man jetzt kein Wort verlieren, wenn ich …

Allgemein

Politikverdrossenheit? Talkin‘ about a revolution

Heute wurde in Brüssel die Urheberrechtsreform durchgewunken, darunter auch der berühmt-berüchtigte Artikel 13, der Urheberrechtsverletzungen auf z.B. youtube durch Installation eines Uploadfilters verhindern soll.Das Für oder Wider will ich hier nicht diskutieren, wohl aber das Drumherum.

An sich halte ich mich aus politischen Themen raus, aber die aus meiner Sicht fatale Abgehobenheit der aktuellen Politik gegenüber …

Allgemein / Mobbing

Populismus in der Bütt: AKKs Gender-Attacke

Im Jahr 2018 wurde die neue Vorsitzende der CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer zur „Miss Homophobia“ gekürt. Hintergrund ist die deutliche Ablehnung der „Ehe für alle“, insbesondere aber die Vergleiche mit Polygamie und Inzest im Zusammenhang mit gleichgeschlechtlichen Lebensformen.

Aktuell hat „AKK“, wie sie genannt wird, erneut einen sehr umstrittenen Beitrag zur Gender-Diskussion geleistet. Auf einer Karnevals-Sitzung ordnete …

Allgemein / Mobbing

Psychiatrische Versorgung und Forschung: Eine Insellandschaft?

Die aktuelle Ausgabe der von mir geschätzten Zeitschrift „Nervenheilkunde“ beschäftigt sich mit einem wichtigen Thema: Dem Komplex Mobbing, Bullying, Stigma und Ausgrenzung.

In der letzten Woche machten Pressemeldungen zum Suizid einer 11jährigen Berliner Schülerin die Runde. Mobbing soll dabei eine Rolle gespielt haben. Anklagen und Dementi, Interviews mit Experten werden veröffentlicht. Alles wichtig, nur stellt sich …

Allgemein

Krank geschrieben? Lassen Sie mal Ihr Auto checken!

Viel Platz für einen GPS-Tracker

Krankenkassen und Krankenversicherungen haben, so meine Erfahrung aus den letzten Jahren, etwas prinzipiell Misstrauisches. Bei manchen ihrer Versicherten vielleicht auch zu Recht, wenn sie sich Leistungen wie Tagegeldzahlungen erschleichen, ohne richtig krank zu sein.

Gibt´s solche Patienten wirklich?

Meine Antwort (ebenfalls aus der Erfahrung der letzten mehr als zwanzig Jahren Praxistätigkeit): …

Allgemein

Schach und Schubert vs. 1150 Tweets

Vor ein paar Tagen ist die Schach-WM zu Ende gegangen. Keine Angst, ich werde hier nicht die Partien analysieren. Dafür reicht meine Spielstärke bei weitem nicht und ich will hier ja niemanden verprellen, der sich nicht für Schach interessiert.

Deshalb in aller Kürze: Der alte Weltmeister ist auch der neue: Magnus Carlsen aus Norwegen ist der …

Allgemein

#Movember hat auch eine psychische Dimension

 

Vor zwei Tagen habe ich unter dem Hashtag #Movember ein altes Portraitbild von mir auf Facebook hochgeladen. Natürlich hat das in erster Linie Heiterkeit ausgelöst und das ist bei solchen Meisterwerken früher Fotokunst ja auch nachvollziehbar.

Stabsarzt Dr. Teuschel 1987

Darüber soll aber nicht die ernste Bedeutung dieses Hashtags vergessen werden.

Im #Movember lassen sich Männer, …

Allgemein

„Wiederentdeckte“ Erinnerungen unter Hypnose: Vorsicht, Falle!

Letzte Woche konnte die Supervisionsstunde mit meiner Assistentin nicht pünktlich starten. Sie war noch eine Viertelstunde am Telefon, um ein notfallmäßiges Gespräch mit einer Patientin zu führen.

Diese hatte sich gemeldet, weil sich ihr „innere Bilder“ aufdrängten und sie bisweilen nicht mehr zwischen Realität und Fantasie unterscheiden könne.

Was war der Hintergrund dieser Entwicklung?

Die Patientin erzählte, sie …

Allgemein

Off Topic: AHNMA

*** Warnung ***

Dieser Beitrag hat nichts mit Psychiatrie zu tun. Wer hier nur Psycho-Themen lesen will, bitte schnell wegklicken!
(Aber Schräglage passt.)

*** Warnung Ende ***

Ich muss schon sagen. Nachdem der „unabsteigbare“ HSV in die zweite Bundesliga abgestiegen ist, war mit der Hansestadt nichts mehr los. Hamburg-Aktien hätte sich keiner mehr gekauft. Klar, jeder, der mal in …