Allgemein

Allgemein

Paraskavedekatriaphobie – Entwarnung für dieses Jahr!

Puh! Vorgestern war wieder mal Freitag der dreizehnte.

Alles gut überstanden?

Dann eine gute Nachricht von National Geographic: In diesem Jahr gibt es sie nicht mehr, diese von vielen als Unglückstag bezeichnete Kombination aus 13 und Freitag.

Die mathematischen Hintergründe dafür, dass wir nicht öfter als drei Mal pro Jahr dieses ominöse Datum haben, bitte ich im Originalartikel …

Allgemein

Sind Super-Mütter glücklich?

Multitasking-Frauen im Perfektionismus-Stress

Spricht man im Zusammenhang mit der Mutterrolle von Stress und psychischer Belastung, so assoziieren viele damit die Mehrfachbelastung moderner Frauen.

In der Tat leiden nicht wenige unter ihrem selbstverordneten Perfektionismus. Da werden drei Kinder versorgt, wird im Halbtagsjob Leistung gebracht, nach außen natürlich immer gepflegt und vital. Ein Freundeskreis will bedient sein, der Ehemann …

Allgemein

Diego Armando Maradona – Die Anosognosie Gottes

Die Hand Gottes

Diego Armando Maradona war ein Fußballspieler.
Das ist zumindest die despektierliche Version.

Diego Armando Maradona war der Fußballspieler.
Aber auch das trifft es nicht wirklich, denn:

Wer erinnert sich nicht an sein Tor zum 1:0 gegen England bei der WM 1986 in Mexiko? Gut, um alle die aufzuklären, die nicht wissen, wovon ich rede: Maradona erzielte das …

Allgemein

Massenhysterie und Spiegelneurone

Ein Fall von Massenhysterie

Anfang des Jahres machte eine Meldung die Runde, dass in der kleinen Stadt Le Roy im Westen von New York mehr als ein Dutzend Mädchen im Teenager-Alter an eigenartigen Symptomen erkrankt war.

Sie wiesen Tics, Zuckungen und andere unwillkürliche Bewegungsstörungen auf, wie sie am ehesten bei der Tourette-Störung gesehen werden.

Angeschuldigt wurden zunächst verschiedene …

Allgemein

CyberLove: Sugar Sugar Baby

Schon mal auf seekingarrangement.com vorbeigeschaut?

Der Besuch lohnt sich, wenn Sie sich als

a) Sugardaddy
b) Sugarmommy
c) Sugarbaby

sehen. Was zunächst wie eine website zur Familienzusammenführung besonders süßer Zeitgenossen klingt, entpuppt sich bei näherer Prüfung als etwas, das Kritiker als „virtuelles Bordell“ und Befürworter als besonders ehrliche Form der Partnersuche bezeichnen.

Konkret gesprochen suchen hier betuchte, meist ältere Männer jüngere …

Allgemein

Die Katze als Suizid-Risiko

Was wie ein schlechter Scherz klingt, ist nach einer neuen Studie aus Dänemark gar nicht so weit hergeholt.

Genau gesagt handelt es sich um den Zusammenhang zwischen einer Infektion mit dem Parasiten Toxoplasma gondii und einem gesteigerten Suizidrisiko.

Der Parasit befällt Katzen, die für ihn der so genannte Hauptwirt sind. Die über den Darm ausgeschiedenen Eier von …

Allgemein

Kommentieren wieder möglich!

Hi!

In den letzten Tagen war die Kommentier-Funktion blockiert. Schuld war das Anti-Spam-Plugin AntiSpam Bee.

Vielen Dank an Sonja für den Hinweis.

Jetzt ist das Kommentieren wieder möglich.

Falls jemand eine Fehlermeldung beim Versuch zu kommentieren bekommen hat, bitte noch einmal versuchen!

Peter Teuschel

Allgemein / Literatur und Kunst

Schattenreich – 1000 € für einen guten Zweck

Schmerz – Abgrund – Liebe – Leben

So ist die Einteilung im 2005 erschienenen Buch Schattenreich.

Zwei Jahre vor Erscheinen habe ich in der Praxis einen Zettel ans Schwarze Brett gehängt: „Wer schreibt Gedichte?“ stand darauf. Immer wieder hatten mir Patienten von sich aus künstlerische Erzeugnisse jeder Art mitgebracht: Bilder, Collagen, Geschichten, und eben auch Gedichte.
Irgendwann entschloss …

Allgemein / Mobbing

„Arbeitsplatzunverträglichkeit“

Dass Mobbing krank macht, ist nun wirklich keine große Neuigkeit mehr.

Der Umgang von Krankenkassen und Versicherungen mit diesem Umstand ist leider in vielen Fällen geprägt von dem  Bestreben, alle berechtigten Ansprüche des Versicherten auf Krankengeldzahlungen abzuwehren.

Ein typisches Beispiel:

Vor einigen Jahren kam eine Patientin zu mir, die an ihrem Arbeitsplatz in einer großen Institution über viele …

Allgemein / Mobbing

Mobbende Wölfe

Folgende Meldung ging heute durch die Presse:

In einem schwedischen Tierpark wurde eine Wärterin durch ein Wolfsrudel getötet. Die Wärterin war wohl alleine in das Gehege gegangen. Wie es zu dem Unfall kam, ist unklar, vor allem, da es sich um eine erfahrene Tierpflegerin gehandelt haben soll.
In dem Park können Besucher in Begleitung von fachkundigem Personal …