One Response
  1. vielen dank für das interview!! jeder beitrag hilft, die wahrnehmung zum systematisierten psychoterror gesellschaftlich zu verstärken! danke eva

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.