Huffington Post

Huffington Post

HuffPo-Fazit auf lousypennies.de

Über meine in der Huffington Post erschienenen Artikel habe ich hier ja immer informiert, auch über mein erstes Fazit nach dem Start der Online-Zeitung.

Jetzt hat Stephan Goldmann von lousypennies.de eine Bilanz nach dem ersten Jahr gezogen. Auch ich durfte meine Erfahrungen mitteilen.
Die mit lauten „Skandal“-Rufen gestartete Deutschlandpremiere der Huffington Post mag vielen, die sich mit …

Huffington Post

HuffPo: Die Top Ten der Albträume

Hier der link zu einem weiteren Artikel von mir in der Huffington Post, diesmal über die Hitliste deutscher Albträume:

http://www.huffingtonpost.de/peter-teuschel/german-nightmare-die-top-_b_4790782.html?utm_hp_ref=germany

Peter Teuschel

Huffington Post

Huffington Post: Ein erstes Fazit

Mittlerweile sind fünf Blogbeiträge von mir bei der Huffingtonpost erschienen. Von Anfang an war die Idee dahinter, thematisch sehr verschiedene Artikel zu schreiben, um zu testen, was wie ankommt.

Beim ersten Blogger-Treffen („Blogger-Dialog“) in der Münchner Redaktion der HuffPo konnte ich mich davon überzeugen, dass es andere genau so machen, z. B. Mirko Lange.

 

Blogger-Treffen in …

Allgemein / Huffington Post

HuffPo: Thema Asexualität spricht viele an

Grund zur Freude:

Mein Beitrag zum Thema Asexualität führt heute die Wochencharts der Blogs bei der Huffington Post an:

Fast 3000 Zugriffe auf den Beitrag zeugen davon, dass das Thema aktueller ist als viele glauben.

Hier noch einmal der link zu AVEN, einer Info-Seite zu diesem Thema mit integriertem Forum.

 

Peter Teuschel

  • 1
  • 2