Quickie: Unverschämtheit!

Quickies sind Beiträge, die zu kurz sind für einen „richtigen“ Artikel, aber zu schade, um  nicht gepostet zu werden.

Gerade an der Supermarktkasse. Ein älterer Herr spricht mich an: „Hier, diesen Wein hat mir gerade der Filialleiter empfohlen. Hoffentlich ist der gut. Stellen Sie sich mal vor: Heute sitze ich im Restaurant und trinke ein Glas Wein. Das war ein richtiger Sch …wein und er hat 4 Euro fuffzig gekostet. So ein Wahnsinn. Ja, und dann habe ich 4 Gläser von dem Wein getrunken. Was das gekostet hat!!! Für so einen Mist-Wein, echt eine Unverschämtheit!“

Er hatte mein Mitgefühl. Ist ja echt nicht in Ordnung so was.

Peter Teuschel

One Response
  1. auch ein gutervinokenner tipp,der „la mancha“,von alnatura,schmeckt nach la „panscha“,
    aber warum 4 schwein,wenn man schonlöhnen muß,lässt man noch den nächsten rein,da darf man dann wüten,und sich im noch schnell beim nächsten supermarkt bedienen,bevor der korken
    innerlich hochgeht.es ist so empathisch wie sie da mitfühlen,da wird mir ganz schlecht vor rührung.
    jetzt werde ich 20 sekunden heulen wegen dem armen hund.
    und dann nochmal 30 sekunden um mir zu zeigen welch gütiger mensch ich bin…

Leave a Reply

Kommentar verfassen