Literatur und Kunst

Psycho Bunny

Das hier verlinkte Video ist ziemlich brutal.

Deshalb sollten es Personen, die sich gerade psychisch labil fühlen, nicht anschauen.

Außerdem ist es ab 18!

Andererseits zeigt es auf intensive Weise was Psychiatrie ist.

Die Animationen sind von Maurizio Curto aus Toronto/ Kanada, die Musik ist von Radiohead.

(auf ENTER klicken und nach der Intro auf GO NUTS)

http://capitulos.allalla.com/swf/psycho_bunny.swf

Peter Teuschel

 

Haudrauf der Woche

Haudrauf der Woche: Deniz Aytekin (DFB)

15.09.2012: Es war wirklich ein irres Spiel:
Im Nordderby Hannover 96 gegen Werder Bremen stand es nach 90 Minuten und einem höchst wechselhaften Spielverlauf 2:2. Es war schon in der Nachspielzeit, als Rausch in den Strafraum flankte. Dort stand Szabolcs Huszti, der 29jährige Mittelfeldspieler der 96er und traf mit einem spektakulären Fallrückzieher zum 3:2.

 

Danach waren alle …

Allgemein / Mobbing

Nochmal Juhu! Platz 1 auf amazon bei „Mobbing“

Über folgenden screeenshot habe ich mich gefreut:

 

Mein Buch über Mobbing am Arbeitsplatz war – zumindest als Momentaufnahme – bei amazon auf Platz 1 der Kategorie „Mobbing“.

Nachdem hier auch einige echte Top-Seller wie Leyman und Esser/ Wolmerath vertreten sind, die von Haus aus für ein breites Publikum geschrieben sind, freue ich mich riesig, dass es mein …

Mobbing

Was ein „Seckel“ auf facebook kostet

Teures Cyber-Mobbing

Beschimpfungen und Beleidigungen in sozialen Netzwerken können teuer werden – zumindest in der Schweiz.

Dort sind in den letzten Monaten einige Cyber-Mobber zu Geldstrafen verurteilt worden.

Ein Beispiel:
Das Opfer wohnte in unmittelbarer Nähe des „KuGl“ (Kultur am Gleis, ein „Kulturlokal“) in St. Gallen. Dieses hatte eine Ausnahmegenehmigung erhalten, die es gestattete, bis 02:00 h nachts geöffnet …

Allgemein

„Genesungshelferinnen“ in der psychiatrischen Tagklinik

Ein neues Modell

Die Fachhochschule Potsdam berichtet über ein interessantes Projekt.
13 Studierende des Fachbereichs Sozialwesen haben ein mit einem neuen Ansatz gestartetes  Therapiekonzept der im Jahre 2009 gegründeten psychiatrischen Tagklinik Charlottenstraße evaluiert.

In einer Tagklinik wird versucht, die Vorteile stationärer und ambulanter Behandlung zu kombinieren.
Tagsüber sind die Patienten in der Klinik und nehmen dort an verschiedenen Therapieangeboten …

Haudrauf der Woche

Haudrauf der Woche: Rick Falkvinge (Piratenpartei)

Zugegeben, manchen Haudrauf der Woche bräuchte ich gar nicht erst vergeben.

Manche Aktionen oder Aussagen meiner Preisträger sind so dermaßen daneben, dass ohnehin schon die ganze Internet-Gemeinde aufheult. Da ist es dann schon fast Opportunismus, wenn ich noch den Haudrauf hinterher werfe.

Andererseits zwingt mich ein schierer Reflex dazu, Zeitgenossen, die aus lauter fehlgeleiteter Intellektualität wirklich Unglaubliches …

Literatur und Kunst

Beautiful mind und Psychokiller: Schizophrenie a la Hollywood

Die Darstellung psychischer Störungen in den Medien reicht von seriöser und an wissenschaftlichen Erkenntnissen orientierter Berichterstattung bis hin zur Effekthascherei.

In ähnlicher Weise sind Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen auch immer wieder im Zentrum literarischer oder filmischer Werke zu finden.

Eine Arbeitsgruppe aus Texas hat in diesem Zusammenhang 40 Filme aus den Jahren 1990 bis 2010 untersucht, die …

Haudrauf der Woche

Haudrauf der Woche: Der schwarze BMW auf der Autobahn

Der ADAC hat eine neue Untersuchung durchgeführt:

„Rasen, drängeln, pöbeln“ – unter dieser Überschrift stellt der Automobil-Club die Ergebnisse einer Umfrage vor.

Danach berichteten die befragten Autofahrer, dass ihnen rücksichtsloses Verhalten vor allem auf der Autobahn (>50%) begegnet sei, gefolgt von Stadtverkehr (23%) und Landstraße (16%).

Die Untersuchung differenzierte auch nach Automarken: So wurden als die schlimmsten Drängler BMW-Fahrer …

Buchbesprechung

Juhu! Das Bullying-Buch ist da!

So, heute werde ich den Blog mal zu Werbezwecken nutzen.

Und das aus gutem Grund: Ab morgen ist das Buch „Bullying. Mobbing bei Kindern und Jugendlichen“ im Handel erhältlich.

Diese erste Darstellung des Phänomens aus ärztlicher Sicht habe ich zusammen mit Klaus Werner Heuschen geschrieben.

Als Kinder- und Jungendlichenpsychiater hat er den Part Diagnostik und Therapie übernommen. So …

Allgemein

Debeka: Behandlung ohne Untersuchung

Stellen Sie sich mal vor, Sie gehen zum Hausarzt. Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, Fieber.
Eitrige Angina, sagt Ihr Doktor und verschreibt ein Antibiotikum.
Nach ein paar Tagen gehen Sie wieder hin, weil es erst besser geworden ist, dann aber wieder schlechter.
Gerade als Sie „Ahh“ sagen wollen, winkt Ihr Arzt ab.

„Lassen Sie bloß den Mund zu!“

Er hat nämlich einen Blick …