Nominierung für den Deutschen Engagementpreis 2014 – Ehre und Ansporn!

Nachtragen muss ich noch das Ergebnis der Nominierung für den Deutschen Engagementpreis 2014. Zu meiner großen Freude und Überraschung war ich ja von Klaus-Dieter May nominiert worden. An dieser Stelle noch einmal meinen besten Dank!

Überhaupt auf diese Liste zu kommen ist eine sehr große Ehre und Ansporn für weiteres Engagement.

Die Preisträger des Jahres 2014 in den verschiedenen Kategorien sind hier nachzulesen. Ich finde, es ist eine nachvollziehbare Entscheidung mit verdienten Gewinnern geworden.

2014_11_23_17_47_49

 

Peter Teuschel

10
10
One Response
  1. shgmobbinggraz Antworten

    HERZLICHE GRATULATION!
    Sg. Herr Dr. Teuschel, im Rahmen der letzten 2 Jahre Mobbing-Selbsthilfe habe ich bereits an vielen versch. Projekten teilgenommen.. interessanterweise kommt alles, was mit „Mobbing“ zu tun hat, zumeist nicht einmal in die Vorrunde 😀
    Ich denke, das hat mit der allgemeinen, staatlichen und gesellschaftlichen Tabuisierung zu tun…!
    Aber wir machen unverdrossen weiter – Sie auch? 😉
    ALLES BESTE
    Eva Pichler

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.